Reisestudio Krebs Reisen Urlaub Ferien Rundreisen Studienreisen Pauschalreisen
   » Reisestudio Krebs - www.reisestudio-frankfurt.de
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Virtuelle Reisekataloge
K o n t a k t


Reisestudio Krebs
Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77
Fax: (0 60 53) 7 06 98 78

» mehr Infos... 

Rundreisen weltweit


Reisen nach Neuseeland
Reisen nach Australien
Reisen nach Südafrika
Reisen nach Japan
Reisen nach Asien
Reisen in die USA
Reisen Südamerika
Reisen nach Kanada
Reisen Persien / Iran
Sportreisen
Luxusreise
Weltreise / Aktivurlaub
Rundreise

...(un)endlich Urlaub


Home » Kundenmeinungen » Weitere Urlaubsgrüße
» Unsere Kanadareise

Hallo Frau Krebs,

wir sind glücklich und gesund wieder in der Schweiz gelandet. Die Flüge haben einwandfrei geklappt. Einzig auf der Hinreise von London H nach Vancouver hatten wir ein bisschen Pech, wir sassen in der mittleren Viererreihe in der Mitte! Also rechts und links von uns sass noch jemand! Und das für 9 Stunden. Wir haben uns dann bemüht, mit der Reiseleiterin zusammen für die Rückreise Plätze zu reservieren. Es ist uns gelungen, in der zweithintersten Reihe aussen rechts, wo nur 2 Sitze sind, für 100 SFR diese zu reservieren. Das würde ich also jedem anraten, der nicht mehr ganz zwanzig ist, bei BritishAirway (Jumbo) zu buchen. Es war auf der Rückreise sehr angenehm für uns!

Nun zu der Reise an sich: die Hotels waren bis auf eine Ausnahme, die wir so nicht erwartet haben, sehr gut!

  • Vancouver, Sheraton Wall Center,1., 2. und letzte Nacht, für uns im 15.Stock, super!
  • Kamloops, Thompson Hotel, sehr gut!
  • Banff, Rimrock Resort, 2 Nächte, traumhaft!
  • Jasper, Fairmont Jasper Park Lodge. Viel zu weit vom Dorf Jasper weg, Nachtessen, nach Reservierung, die obligatorisch war, im teuersten Restaurant (wir konnten ja nicht weg) und überteuerte Preise und am Schluss mussten wir noch die Wireless-Benutzung mit 15 Dollar bezahlen. Das war in allen andern Hotels gratis.
  • Prince Georg, Coast Inn of the North, sehr gut!
  • Prince Rupert, Crest Hotel, sehr gut, doch die Nacht war sehr kurz, ca. 4 Stunden Schlaf vor der Fähre
  • Port Hardy, Hotel Port Hardy Inn, sehr einfach, doch auch diese Nacht war kurz, also kein Problem
  • Campell River, Painters' Lodge, sehr schön, da könnte man auch länger bleiben!
  • Tofino, Best Western Tin Wis Resort: absolut traumhaft, zum grossen Glück durften wir da 2 Tage bleiben!!!
  • Victoria, Fairmont Empress, das beste Haus am Platz, direkt am Hafen, herrlich!
  • Vancouver, nochmals im Sheraton, super!
Was phänomenal war, war unsere Reiseleiterin! Eine 67jährige Schweizerin (Verena Fahrni) die seit 33 Jahren mit ihrem Mann in Kanada lebt! Was die uns an Wissen weitergab, super! Und nicht nur über die Orte, die Natur usw sondern auch über das Leben in Kanada, die Schulen, die Steuern , die First Nation (Indianer!) und und und. Und die Organisation der Reise, nichts wurde dem Zufall überlassen, also minutiös geplant, toll! Übrigens arbeitet diese Reiseleiterin für das Kanadische Reisebüro Jonview. Auch der Bus-Chauffeur, ein Mexikaner, war toll, sehr sicher unterwegs, keine Minute musste man Angst haben.

Die Fahrten in den Zügen waren herrlich, man hat so sehr viel vom Land gesehen, konnte sich bewegen, den Wagon wechseln usw., sehr angenehm. und das Essen war halt kalt und so ähnlich wie im Flugzeug, aber gut.

...und dann das Wetter, das kann ja niemand organisieren, aber wir hatten sowas von Wetterglück! Es war eigentlich nur an einem einzigen Tag nicht ganz schön, auf der Überfahrt mit der Fähre nach Vancouver Island. Aber dieses mystische Wetter hat zu dieser Schifffahrt gepasst.

Beim Whale-Watching hatten wir das Glück, ca. 100 Delphine zu erleben, die haben unser Schiff mit ihren Kunststücken während ca. 30 Minuten begleitet! Ein wahnsinniges Erlebnis.

Fakultative Ausflüge haben wir keine mitgemacht, denn wir waren so voll Erlebnisse, dass wir die freien Tage zur Erholung brauchten!

Also unser Schluss-Resumée: Es war toll!!! Viele Erlebnisse, die wir nie mehr vergessen werden! Auch eine angenehme Reisegruppe, 29 Deutsche, 4 Schweizer! Wir können diese Reise also mit gutem Gewissen weiterempfehlen, wir hoffen für jeden, der diese Reise macht, dass er dieselbe Reiseleiterin kriegt!!!

Vielen Dank, dass alles so gut geklappt hat
Gruss von Elsi und Ruedi M.

Kanadareise
Kanadareise
Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Reiseversicherung

Reiseversicherung
Auf Reisen wollen Sie sorglos genießen und gleichzeitig die Sicherheit haben, dass alles rundum glatt läuft.

» mehr Infos... 

Reise-Visum

Reise-Visum
Per Internet schnell und preiswert ein Visum erhalten ...

» mehr Infos... 

Reiseführer & mehr...

Reiseführer jetzt schon ab 4,95 €




» mehr Infos... 


» www.reisestudio-frankfurt.de «

Reisestudio Krebs